E-Mail: info@hundenothilfe.de   · Telefon: 0177 - 2301499
  • Einleitung

    Liebe Besucher unserer Homepage,

    bei unserem Menüpunkt "Zuhause gesucht" finden Sie all unsere Schützlinge, die auf der Suche nach ihrer neuen Familie sind.

    Ihr Team der HundeNothilfe 4 Pfoten e.V.

  • Paten gesucht

    Paten gesucht!

    Für unsere Sorgenkinder suchen wir dringend Paten, die uns dabei unterstützen, die Kosten für ihre Langzeit-Unterbringung und medizinische Versorgung zu bewältigen. Mehr über unsere Tierheimhunde können Sie unter unserem Menüpunkt "Patenschaften & Gnadenplätze" erfahren. Bitte helfen Sie uns!

    Ihr Team der HundeNothilfe 4 Pfoten e.V.

  • Einleitung
  • Paten gesucht

Zuhause gesucht

Vermittlungsablauf

Spendenaufrufe

Hundeschutzzentrum

Liebe Hundefreunde,

über den Sommer haben wir wieder viele Notfälle gemeldet bekommen, besonders viel Hilfe wird für Schäferhunde gesucht. Vielleicht liegt das auch daran, dass die Menschen sich an uns wenden, weil über die Jahre bekannt geworden ist, dass wir ein großes Herz für Schäfis und dadurch viel Erfahrung im Umgang und mit ihrer Vermittlung haben.

Jeder Hund bringt seine ganz eigene Geschichte mit. Unsere ANKA wurde aus sozialer Not abgegeben, HANS stammt aus einer Zuchtauflösung aufgrund finanzieller Probleme des Züchters, RIKANAA wurde vom Amtsveterinär aufgrund schlechter Haltungsbedingungen beschlagnahmt, VENICE kommt aus einer Tötungsstation und CAMILLA und TERESA, von denen wir vermuten sie könnten Mutter und Tochter sein, wurden ausgesetzt in sehr schlechtem, abgemagerten Zustand gefunden.

Unsere dringendsten Notfälle möchten wir Ihnen hier vorstellen:

     

    
  

Für unsere CAMILLA möchten wir Sie um Ihre spezielle Unterstützung bitten. Sie ist stark unterernährt und hat zudem eine Hüftdysplasie. Ein Röntgenbild haben wir bereits anfertigen lassen:

 

Wir versuchen es zunächst mit einer konservativen Behandlung ohne OP. Neben Schmerzmitteln werden Physiotherapie sowie Futter-Ergänzungsmittel wie Omega-3-Fettsäuren, Glycosamino-Glykane oder Extrakte aus den Grünlipp-Muscheln, die die Gelenkheilung fördern, empfohlen. Dazu benötigt sie hochkalorisches Futter zum Aufpäppeln. Für Futter- und/oder Nahrungsergänzungsmittel Spenden wären wir sehr dankbar, ebenso wäre es hilfreich, wenn Camilla ein orthopädisches Bett zur Entlastung beim Schlafen bekommt.

Sachspenden können Sie direkt bei uns im Hundeschutzhof abgeben oder selbstverständlich auch per Post an unsere Adresse senden:

HundeNothilfe 4 Pfoten e.V.
Waldhof 1
61206 Wöllstadt

Bitte beachten Sie unseren ausführlicheren Spendenaufruf für Camilla bei "Hunde im Krankenstand".

Um die Aufgaben für all unsere Schäferhund Notfälle bewältigen zu können, möchten wir SIE um Ihre Unterstützung bitten. Mit einer Spende für unseren "Schäferhund Hilfsfond" tragen Sie dazu bei, dass wir auch in Zukunft jedem Hund, der hilfesuchend in unsere Obhut kommt, die nötige tierärztliche Behandlung und Pflege zukommen lassen können.

Spendenkonto HundeNothilfe 4 Pfoten e.V.
Sparkasse Oberhessen
IBAN:  DE 9651 8500 79124 6357 842
BIC/SWIFT:  HELADEF1FRI
Verwendungszweck: "Schäferhund Hilfsfond"

Wir hoffen sie alle werden bald ein schönes, liebevolles neues Zuhause finden.

Pool-Party bei der HundeNothilfe

Badezeit bei der HundeNothilfe. Wie viel Spaß unsere Schützlinge beim Plantschen hatten, können Sie hier sehen:

ZOOPLUS SPENDE

Ihre Bestellung für unsere HundePfötchen!

Hier stellen wir Ihnen alle Partnerunternehmen vor, die uns eine Spende auf die von Ihnen getätigten Einkäufe zukommen lassen, wenn Sie über die aufgeführten Buttons (= Grafiken mit eingebetten Links) einkaufen. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten und für uns und unsere Hunde ist es eine wertvolle Unterstützung im täglichen Leben auf dem Hundeschutzhof. Wenn Sie über den folgenden Link Tierbedarf bei Zooplus bestellen, erhalten wir von Zooplus 3% des erzielten Warenumsatzes als Spende:

zooplus.de

Ganz besonders freuen wir uns natürlich, wenn Sie für unsere Schützlinge etwas bei Zooplus bestellen und direkt zu unserem Hundeschutzhof liefern lassen. Die Versandadresse lautet:

HundeNothilfe 4 Pfoten e.V.
Waldhof 1
61206 Wöllstadt

Futterspenden für unsere Hunde werden z.B. immer sehr dringend benötigt.

HundeNothilfe 4 Pfoten e.V.
Waldhof 1 · 61206 Wöllstadt
info@hundenothilfe.de
Tel.: 06034 - 9387120

© Copyright 2017 | HundeNothilfe 4 Pfoten e.V.

Um unsere Webseite für Sie optimal darstellen und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.